Verstanden
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Randnotiz

ADVENTURE ANGEBOTE
AUF DER FIRST

Abenteuerlicher Freizeitspass in freier Natur

Unser Hotel Kirchbühl ist der ideale Ausgangspunkt für das Adventure Angebot auf First. Je nach Ausdauer geht es vom Hotel entweder mit der Gondelbahn oder auf einem wunderschönen Wanderweg nach First. Anschliessend sausen Sie mit dem First Flieger von First mit bis zu 84 Stundenkilometern nach Schreckfeld oder Sie lassen sich vom Adler namens First Glider bäuchlings von Schreckfeld mit 72km/h rückwärts auf die First ziehen und schweben anschliessend durch die Bergluft zurück nach Schreckfeld.

Nach dem Flug im sicher konstruierten Gurtzeug, heisst es wieder zu sich kommen und ab auf das Funsportgerät First Mountain Cart. Sie donnern über die Naturstrasse von Schreckfeld nach Bort. Dort wartet bereits das Trottibike. Brausen Sie mit diesem von Bort nach Grindelwald.


FIRST FLIEGER

An vier 800 Meter langen, parallel gespannten Drahtseilen (Tyrolienne), die ohne Masten Start und Endpunkt miteinander verbinden, können bis zu vier Personen gleichzeitig ins Tal hinunterflitzen. Der Flug dauert 45 Sekunden und überwindet dabei von First nach Schreckfeld 200 Höhenmeter. Im sicher konstruierten Gurtzeug hängend – ähnlich dem Paragliding Gurtzeug – sausen Sie in einer Höhe von bis zu 50 Metern und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 84 Stundenkilometern talwärts, wo Sie schliesslich durch eine Federkonstruktion gestoppt werden.

Startpunkt: First
Endpunkt: Schreckfeld






WANDERKARTE GRINDELWALD FIRST ANSEHEN

FIRST GLIDER

Die neueste Attraktion auf der First macht das Adventure Angebot komplett. Der ‘Adler’ schwebt mit 4 Passagieren zuerst mit 72 km/h auf den Berg hoch um dann mit noch höherem Tempo wieder nach Schreckfeld zu sauen. Die 800 Meter lange Flugstrecke wird somit einmal rückwärts und einmal vorwärts geflogen – wobei man beim Selbsttest feststellt, dass rückwärts fliegen viel Spass macht.

Startpunkt: Schreckfeld
Endpunkt: Schreckfeld







WANDERKARTE GRINDELWALD FIRST ANSEHEN

MOUNTAIN CART

Mit einem Gefährt, das eine Mischung aus Gokart und Rodel ist, donnert man drei Kilometer über Stock und Stein. Es geht vorbei an Kühen und Alphütten immer mit Blick auf die Eiger Nordwand. Das neue Funsportgerät mit seinem bequemen Sitz, guten Reifen und standfesten Bremsen bringt die Abenteurer sicher auf einer Naturstrasse nach Bort zu einem leckeren Mittagessen.

Startpunkt: Schreckfeld
Endpunkt: Bort






WANDERKARTE GRINDELWALD FIRST ANSEHEN

TROTTI BIKE

Gestärkt nach einem Snack oder einem ausgiebigen Mittagessen geht es mit dem Trottibike ins Tal. Das Berghaus Bort garantiert auch bei grösseren Gruppen einen zügigen und guten Mittagsservice.

Das Trottibike hat vom Trottinette und vom Bike das Beste geerbt. Man steht aufrecht auf einem breiten Trittbrett und rollt dank Federgabel und grossen Reifen mit Profil auch auf holpriger Unterlage angenehm. Auf dem Weg nach Grindelwald kann man jederzeit anhalten, um die Wiesen und Bauernhäuser zu betrachten.

Startpunkt: Bort
Endpunkt: Talstation Gondelbahn First





WANDERKARTE GRINDELWALD FIRST ANSEHEN

WINTERSPASS IN GRINDELWALD

WINTERURLAUB IM KIRCHBÜHL

ONLINE BUCHEN Direkt buchen mit Bestpreisgarantie

Das Kirchbühl Bonus Paket vereint Inklusivleistungen, ausgezeichnete kulinarische Genüsse sowie zahlreiche Aktivangebote in Grindelwald.

GÄSTE & PARTNER

Das sagen sie über uns...

"Etwas ausserhalb des Dorfkernes gelegen, was nur ein Vorteil ist: Ruhig und schöne Aussicht. Der Empfang ist freundlich und effizient. Die Zimmer im Chaletstill sind sehr gut eingerichtet und sauber. Das Halbpensionsmenu war herrlich und das Frühstück sehr gut. Insgesamt ein ausgezeichnetes Hotel mit einer wunderbaren Aussicht."

EBNA
Tripadvisor
*****


ZU DEN HOTELBEWERTUNGEN

GÄSTE & PARTNER

Das sagen sie über uns...

"Wir wurden im Hotel freundlich empfangen. Check-in war sehr einfach und unkompliziert, das Zimmer ist perfekt bezüglich Einrichtung und Aussicht. Zudem hat uns der grosse Balkon sehr zugesagt. Das empfohlene Menü zum Nachtessen ist bezüglich Preis/Leistung Spitzenklasse."

LUCIA UND BRUNO
Holidaycheck
****